Rundbrief 2009/2010

Liebe Mitglieder,

Freunde und Gönner des Freundeskreises Tarjan e.V.

Mit dem internationalen Jugendaustausch haben wir 2009 den Startschuss für vier ereignisreiche Jahre erlebt. 2010 und 2011 stehen im Zeichen der Jubiläumsfeiern zum 20–jährigen Bestehen der Partnerschaft, die jetzt endgültig dem Teenager Alter entwachsen ist. Viel hat sich verändert seit Beginn der Partnerschaft mit Tarján, die Entwicklung unserer Partnerstadt hat sich teilweise in atemberaubender Geschwindigkeit vollzogen. Ein Grund Rückschau auf Bewährtes zu halten, aber auch mit Optimismus zukünftige Projekte anzugehen.

Drei Jahre mit vielen Partnerschaftsterminen liegen vor uns, wir brauchen Ihre Unterstützung und wollen die Termine auch nutzen, um neue Mitglieder für unsere Partnerschaftsarbeit zu gewinnen. Wir hoffen auf Ihre rege Teilnahme an den einzelnen Vereinsterminen und freuen uns über Ihre Vorschläge bzw. konstruktive Mitarbeit.

 

1) Mitgliederversammlung, 19. Februar 2010, 20.00 Uhr

Bei der Mitgliederversammlung wollen wir über die Aktivitäten des vergangenen Jahres berichten. Anschließend wollen wir die Programmpunkte 2010 vorstellen. Dabei wollen wir natürlich auch die neuen Medien nutzen und eine Videoshow bzw. Bildershow von den Ereignissen des Jahres 2009 zeigen. Den Versammlungsort entnehmen Sie bitte den Staufenberger und Lollarer Nachrichten.

2) Winterwanderung, März 2010

Wir wollen den Winterspeck abtrainieren und wandern gehen. Natürlich kommt auch anschließend die Gemütlichkeit nicht zu kurz. Näheres erfahren Sie per Email oder Sie können es aus den Staufenberger und Lollarer Nachrichten entnehmen.

3) Schüleraustausch in Tarján, 17. – 24. April 2010

Im April wird eine Schülergruppe der CBS – Europaschule Tarján besuchen. Wie immer werden wir diese Besuchswoche unterstützen.

4) Internationale Bürgerbegegnung in Tarján, 20. – 25. Mai 2010

20 Jahre Partnerschaft Tarján – Staufenberg

Fast 200 Interessenten haben sich für unsere Jubiläumstour eingetragen. Ein überwältigendes Beispiel für gelebte Partnerschaft. Im Januar erfolgt die Ausschreibung für das Jubiläumswochenende, die Anmeldung erfolgt durch Zahlung des Reisepreises.

Wir haben alle verfügbaren Hotelzimmer, das Leske-Haus, das Jugendcamp und 30 Privatquartiere bzw. Übernachtungsweinberge gebucht. Für unsere Jugendlichen und Sportler steht die Schule zur Verfügung. Wir möchten Sie bereits jetzt darauf hinweisen, dass wir jeden Wunsch nach Übernachtung in einem Hotelzimmer nicht erfüllen können, es sei denn wir weichen nach Tatabanya oder Tata aus. Probleme bereitet auch die große Nachfrage nach Einzelzimmer, die unsere Bettenzahl pro Zimmer praktisch halbiert. Um die Wege innerhalb Tarján zu minimieren bieten wir während der Veranstaltungstage einen Tarjáner Taxidienst an, der Tag und Nacht fährt.

Das geplante Programm in Kurzform (Änderungen vorbehalten):

20. Mai

06.00 Uhr Abreise Reisebus in Staufenberg Stadthalle (Bei individueller Anreise per Flugzeug bieten wir einen Abholservice am Flughafen Budapest sowie Rücktransfer an. Die Transferkosten können Sie bei uns anfragen.)

21.00 Uhr Begrüßung und gemeinsames Abendessen

21. Mai

10.30 Uhr Rundgang mit dem Bürgermeister, Neues aus Tarján

18.00 Uhr Eröffnung der Vernissage der Mainzlarer Künstlerin Christel Dern

19.00 Uhr Konzert der Voice Factory, Kirche Tarján

22. Mai

10.30 Uhr Wanderung rund um Tarján

14.00 Uhr Staufenberg fordert Tarján, Sportveranstaltung, Sportplatz

18.00 Uhr Gemeinsames Abendessen, Sporthalle

19.30 Uhr Die Staufenberg-Show, Staufenberger Künstler präsentieren unsere Heimatstadt, innerhalb des Programms ist ein offizieller Teil mit Ansprachen vorgesehen. Falls Sie noch Künstler wissen die unser Programm bereichern wollen, bitte melden Sie sich bei uns. Wir sind dankbar für alle Vorschläge.

23. Mai

09.00 Uhr Katholischer Gottesdienst in deutscher Sprache

11.00 Uhr Wald, Wasser, Wein und Musik, Weinwanderung am Schwarzen Stein

24. Mai

14.00 – 18.00 Handwerkermesse (bei uns Hobbyausstellung) Wir suchen noch Hobbyaussteller die bereit sind in Tarján ihr Hobby zu zeigen!!! Wer macht mit???

18.00 Uhr Gemeinsames Abschiedsessen

25. Mai

09.00 Uhr Rückreise

5) Krämermarkt, 2. – 3. Juni 2010

Natürlich erwarten wir Gäste aus Tarján.Wie in jedem Jahr benötigen wir Ihre Mithilfe. Bitte helfen Sie uns mit Ihrem persönlichen Einsatz den Krämermarkt zum Erfolg werden zu lassen. Wie immer wollen wir Lángos und ungarischen Wein an unserem Verkaufsstand anbieten. Das Krämermarktprogramm entnehmen Sie bitte den Staufenberger Nachrichten oder den Tageszeitungen.

6) Internationaler Jugendaustausch, 19. – 27 Juli 2010, in Mährisch-Trübau

Der internationale Jugendaustausch findet im nächsten Jahr mit unserer Unterstützung in Tschechien statt.

7) Ferienspiele, Juli 2010

8) Sommerfest, 14. August 2010

9) Musikfest Tarján, 19. – 23. August 2010

Wie immer besuchen wir das Musikfest in Tarján! Wieder einmal findet das Musikfest über den Nationalfeiertag statt. Zum ersten Mal werden 3 deutsche Kapellen mit insgesamt 160 Musikern aus Hattstedt, Bad Orb und Obernzenn teilnehmen. Im Moment sind noch Privatquartiere in ausreichender Anzahl buchbar!

10) Autofreier Sonntag, 22. August 2010

Nach unserem erfolgreichen Start wollen wir gemeinsam mit dem Gesangverein Mainzlar eine Neuauflage probieren.

11) 5 Jahre Partnerschaft Mährisch-Trübau – Staufenberg

4. + 5. September 2010, Stadthalle Staufenberg

12) 20 Jahre Partnerschaft Staufenberg – Tarján

8. Juli – 12. Juli 2011 in Staufenberg

Die Vorbereitungen laufen bereits, da wir Finanzhilfen von der EU bekommen möchten. Bitte halten sich bereits jetzt den Termin frei und berücksichtigen ihn bei Ihrer Urlaubsplanung. Wir benötigen eine große Zahl an Gastgebern und Unterkünften.

13) E-Mail

Wir wollen die neuen Technologien nutzen. Sollten Sie eine E-Mail Adresse besitzen und zukünftig auf den Postversand der Mitgliederbriefe verzichten, senden Sie uns Ihre E-Mail-Adresse unter

Auf diesem Weg können wir Ihnen auch sehr schnell Informationen aus Tarján weiterleiten.

 

Mit partnerschaftlichen Grüßen

Der Vorstand des Freundeskreises Tarjan e.V.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe Sie einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei